Rumble in se Games-Industrie

August 5th, 2010 - 

Na da rappelt es aber in der Berliner Games-Industrie. Im Mai 2010 meldete das Berliner Studio Radon Labs Insolvenz an und wurde kurz darauf von den Hamburger Onlinegamern Bigpoint übernommen.

Im Juli dieses Jahres musste auch The Games Company (TGC) Insolvenz anmelden.

Am 3. August 2010, wurde bekannt, die Karlsruher Browsergame-Schmiede Gameforge will die Berliner Frogster AG vollständig übernehmen. Bisher hält sie 60 Prozent der Aktien.

Und gestern wurde über GamesMarkt bekannt, dass der Mobile Spezialist die Bob Mobile AG in Berlin einen Publisher für Off- und Onlinespiele (Just a Game) gegründet hat und auf der Kölner gamescom erste Projekte vorstellen wird.

Da geht einiges. Ich freue mich besonders über die Berliner Aktivitäten von Bigpoint, Gameforge und Bob Mobile. Für die TGC-Angestellten hoffe ich auch auf einen goldenen Retter.

International gab es in den vergangenen Wochen auch eine Menge großer Infos. Google soll mit 200 Mio. US-Dollar bei Social Games Publisher Zynga eingestiegen sein.

Disney hat im Juli für 763 Mio. US-Dollar eine der drei großen Social Games Firmen Playdom übernommen. Kurz zuvor übernahm der Medienkonzern, dessen größter Einzelaktionär Steve Jobs (Apple CEO) ist, den iPhone-Games Hersteller Tapulous.

Schon Ende vergangenen Jahres hat Electronic Arts im Social Games Markt zugeschlagen: EA hatte damals das Unternehmen Playfish aufgekauft und gleichzeitig ca. 1.500 MitarbeiterInnen in den klassischen Konsolengames-Sparten entlassen.

Fazit: Der Markt der Social Games scheint schon unter drei großen Konzernen aufgeteilt. Google scheint sich wirklich für die Konkurrenz von Facebok zu wappnen, Disney ist schon eine Weile als Gamespublisher unterwegs und Electronic Arts hat offenbar zügig begriffen, dass Online- bzw. Social Gaming ein Markt mit großer Zukunft ist.

EA – Die Sims im Mittelalter im Frühjahr 2011

August 3rd, 2010 - 

Das dürfte ein großer Spaß werden. Electronic Arts möchte im Frühling 2011 die Sims ins Mittelalter schicken und dabei neue Gameplay-Elemente einführen. So sollen Rollenspielfreunde und Strategiegamer auch ihre Freude haben und z.B. eigene Königreiche aufbauen können.

Ich war bisher kein Fan von den Sims. Mit dem Thema Strategie macht mich EA allerdings neugierig auf diesen Titel bzw. Die neue Reihe.

Ganz nebenbei birgt diese neue Interpretation der Sims jede Menge Möglichkeiten und Ideen, diese Spieleserie ins Web zu übertragen. Denn dort sitzen bereits die RollenspielerInnen und Hobbystrategen.

Mehr Infos bei Electronic Arts >>
Via golem.de >>

3 Links pro Tag Spezial: Games-Industrie – In der Krise oder im Wandel?

März 23rd, 2010 - 

Die Games-Branche steht vor jeder Menge Veränderungen. Firmen, wie OnLive, Apple und Bigpoint mischen den Markt auf und die Karten neu. Große Player, wie Electronic Arts geraten ins Schlingern. Hier drei aktuelle Links zu den Veränderungen – vom PC-Spiel in der Box, über den amerikanischen Gamesmarkt zu den Hamburger Jungens von Bigpoint.

Spiegel.de: Gamesbranche – Die Angst vor dem zweiten Crash
Danny Kringiel vom GEE Magazin beleuchtet den aktuellen Stand der Entwicklungen im klassischen Spielesegment und sucht nach Trends.
spiegel.de >>, via bigtrends.de >>

Techcrunch.com: Flurry: iPhone Games Are A $500 Million Industry In The U.S. And Taking Share
Das Unternehmen Flurry analysiert den Mobile Apps Markt und will herausgefunden haben, dass allein in den USA in 2009 500 Mio. U$ im iTunes-Appstore durch Games umgesetzt wurden.
techcrunch.com >>

Bigpoint.net: NBC Universal und Bigpoint kündigen das erste Online-Spiel zum TV-Phänomen Battlestar Galactica an: Battlestar Galactica Online
Das Massively Multiplayer Online Game soll im Herbst 2010 veröffentlicht werden und wird auf der Unity-Engine entwickelt. Die Pressemitteilung verrät noch ein paar weitere Details.
bigpoint.net >>, via cnet.de >>

PS: Und was macht Nintendo? Verschickt den neuen DSi XL zusammen mit einem Riesensandwich!
kotaku.com >>

3 Links pro Tag: FIFA Online kommt, JournalistInnen im Social Web, Cosplay Galerie

Februar 2nd, 2010 - 

“FIFA Online” für Europa
In Südkorea längst ein Hit, in Europa sicherlich längst erwartet. Ab Februar soll das Free-To-Play Game “FIFA Online” von Electronic Arts in einer Beta-Phase nach Europa kommen. Im Juni soll dann die englische Version für alle SpielerInnen live gehen.
gamesmarkt.de >>, golem.de >>

JournalistInnen im sozialen Netz
Svenja Siegert widmet sich der Frage “Brauchen Medienunternehmen einen Kodex, der regelt, wie sich Redakteure in sozialen Netzwerken verhalten sollen?” Immerhin ist das in den USA bei Firmen, wie Dow Jones längst gängige Praxis.
journalist.de >>, via dirkvongehlen.de >>

Cosplay – Laientheater 2.0
Cosplay (Wikipedia >>) kommt aus Japan: Fans verkleiden sich als ihre Lieblingsfiguren aus Anime, Magas oder Computerspielen. Danny Choo hat eine unglaublich faszinierende Galerie von Cosplayern online gestellt, die erahnen lässt wie weit die Kostümierung und dieser Trend gehen können.
dannychoo.com >>, via nerdcore.de >>

3 Links pro Tag: 2020, Audio-Slideshows, NBA Jam von EA

Januar 12th, 2010 - 

The Philadelphia Inquirer fragte Kids unter 13 Jahren: What can we expect in the next 10 years? Und u.a. Justin Nachman, 8 aus Wynnewood antwortete: “I think in 10 years there will be a device that makes monkeys talk to you in English. It will be the next big hit in the U.S.” Viele schöne Statements auf:
philly.com >>

Fotograf & Multimediamann Fabian Mohr über das Aus von Audio-Slideshows im Netz und die Konsequenzen – “Mit Bewegtbild umgehen zu können, wird in den kommenden Jahren noch essenzieller sein als bisher.”
fabianmohr.de >>

Eines der absoluten Kult-Sport-Spiele kommt wirklich zurück auf die Konsole: NBA Jam! Electronic Arts hat das Gerücht heute mit einer Pressemeldung bestätigt! Das Spiel wird für die Wii in 2010 veröffentlicht.
crunchgear.com >>

Kultgame kommt zurück: Electronic Arts soll NBA Jam lizensiert haben!

Januar 5th, 2010 - 

Wenn das jetzt kein Grund für eine Wii ist? Laut ESPN soll der Spielepublisher Electronic Arts “NBA Jam” bei der amerikanischen Basketball-Liga lizensiert haben. Das Sportspiel soll noch in diesem Jahr erscheinen. Wann genau, das ist noch nicht klar. “NBA Jam” war für mich der erste große Hit auf einer Spielekonsole. Bei einem Schulfreund zockten wir auf dem Sega MegaDrive. Und es dauerte sehr lange, bis ich das erste Mal gewann …
espn.com >>

PS. Das Spielchen würde sich vermutlich auch für das iPhone anbieten – oder?

Sims3 für Iphone & Ipod Touch Trailer

Mai 18th, 2009 - 

Einfach zurücklehnen und genießen. Die Sims werden in ihrer dritten Version wohl am 2. Juni auf Apples Handschmeichlern landen.

YouTube Preview Image

via presshome.de 

Quickie: Iphone-Überhitzung, Kein Skype-Boykott, Sims3, Android +900%, Terminator

Mai 11th, 2009 - 

Iphone-Überhitzung ist kein Scherz: Wenn man die kleine Allround-Kiste zu sehr der Sonne und zu intensiver Nutzung aussetzt, kann sich das Gerät überhitzen und sagt einem das auch! Ein gelbes Warnzeichen ist kein Virus, sondern ein Hitzschlag!
gizmodo.de

T-Mobile & Vodafone ohne Nokia-Boykott: Entgegen anders lautender Presseberichte wollen die Provider T-Mobile und Vodafone nicht das N97 von Nokia wegen möglicher Skype-Funktionalität boykottieren. Sie wollen den KäuferInnen nur andere Datentarife angedeihen lassen. Aber wird das auch für Iphone-Kunden etwas bringen?
heise.de/mobil

Sims3 kurz vor Veröffentlichung? Erst Kürzlich habe ich auf die ersten Screenshots der Iphone/Ipod Touch Version hingewiesen. Jetzt wurde bekannt, dass die Sims3-Konsolen-Version in die Produktion gehen soll, sprich Goldstatus erreicht hat. Man spricht vom 4. Juni als Release-Datum, sprich Anfang Juni könnten sich die Minimini-Menschen auch auf Iphone breit machen.
Onlinewelten.com

Iphone überlastet das Netz? Die amerikanischen Iphone-UserInnen nutzen das mobile Web gleich vier Mal mehr als die UserInnen anderer Smartphones. Der dadurch entstehende Datenverkehr könnte dem Us-Provider AT&T ganz schön Ärger machen. 
heise.de/mobil 

Googles Android OS mit 900% Wachstum: Das verspricht zumindest eine Studie des US-Marktforschers Strategy Analytics. Demnach wird das Iphone nur um smarte 79% wachsen. Allein T-Mobile will in 2009 noch Android-Geräte von 3 verschiedenen Herstellern launchen, sagt mobilecrunch.com.
xonio.com, mobilecrunch.com

Terminator Salvation mit Preissenkung: Kaum erschienen, schon verramscht? Publisher Gameloft senkt den Preis für das Terminator-Game für Iphone/Ipod Touch von 7,99€ auf 4,99€ Terminator Salvation *
toucharcade.com

Noch mehr neue Iphone-Games? Kein Problem! Auf taptoplay.de gibt es einen kleinen, feinen Ausblick auf die nächsten Zeitdiebe für den elektronischen Handschmeichler.
taptoplay.de 

*Affiliate

Need For Speed Undercover für Iphone und Ipod Touch ist da

Mai 6th, 2009 - 

Nach dem ich gestern Abend noch davon schrieb, dass Need for Speed Undercover nur im amerikanischen Appstore zu finden war, kam heute Morgen die Nachricht, dass das Spiel jetzt auch im deutschen Store erschienen. 7,99 € will Electronic Arts dafür haben. Hier der Kauflink Need For Speed? Undercover (German) *

Need for Speed Undercover für Iphone und Ipod Touch

Das Spiel schlägt mit knapp 94 MB zu Buche. Erste Reviews sind positiv. Nur der Streckenaufbau wird kritisiert.

via taptoplay.de

*Affiliate

Sims 3 für Iphone & Ipod Touch – Erste Screenshots

Mai 5th, 2009 - 

Und schon wieder Electronic Arts: 148apps.com hat insgesamt vier Screenshots für die Iphone-Version zum dritten Teil der Sims veröffentlicht. Außerdem gibt es dort weitere Hintergrundinfos zum Spiel – 148apps.com >>