Knüwer gegen Schirrmacher – Die kleine Lächerlichkeit des Alltags …

Ein Mitherausgeber der FAZ schreibt einen zeimlich verschwurbelten Artikel über das iPad. Frank Schirrmacher auf faz.net >> Ein ehemaliger Redakteur des Handelsblattes „pinkelt“ mit einem verschwurbelten Artikel auf den verschwurbelten Artikel den Verfasser an. Alles klar? Thomas Knüwer auf indiskretionehrensache.de >> Ich bin gespannt, ob Schirrmacher antwortet.

Moby Dick voll illustriert – Seite für Seite!!!

Matt Kish arbeitet in einer großen, öffentlichen Bibliothek in Ohio und fühlt sich wohl mit seinem Job. Ganz privat hat er sich vorgenommen jede Seite des Romanes „Moby Dick“ von Herman Melville zu illustrieren. Tanja Haeusler war offenbar so fasziniert von diesem Vorhaben (was ich nur zu sehr nachvollziehen kann), dass sie Matt Kish kurzerhand… Moby Dick voll illustriert – Seite für Seite!!! weiterlesen

URGH! Meine Waschmaschine kann twittern und zocken!

Früher dachte ich, Microsoft würde eines Tages meinen Haushalt bzw. die darin befindliche Technik verwanzen – äh – vernetzen! Heute vermute ich, dass Google schneller sein könnte – dank Waschmaschinen und Mikrowellen mit dem Google-Betriebssystem „Android“ für Handys und Netbooks. Allerdings möchte ich lieber nicht wissen, welche Infos die Android-Geräte dann zu Google funken. Bin… URGH! Meine Waschmaschine kann twittern und zocken! weiterlesen

Top Of The Blogs – 30 BloggerInnen wählten ihre Lieblingsalben

Eine schöne, kleine Idee: 10 14 Blogs mit insgesamt 30 BloggerInnen wählen gemeinsam ihre Album-Top10 für das Jahr 2009. Ich bin fasziniert ob der Zahl der TeilnehmerInnen. 30 Leute via Netz zum Abstimmen zu bekommen, halte ich nicht für die leichteste Übung, wenn dabei 10 Blogs koordiniert berichten sollte. Für mich gibt gleich zwei Platten,… Top Of The Blogs – 30 BloggerInnen wählten ihre Lieblingsalben weiterlesen