Kunst und Politik dalla Strada

März 30th, 2011 - 

* Jesus kommt bald – bereitet schonmal die Nägel vor

 

Frisch aus Italien importierte urbane Straßenkunst. Vor zwei Wochen feierte Italien den 150. Geburtstag. Kaum eine Schaufensterscheibe oder ein Balkon ohne Tricolore in Grün-Weiß-Rot, dazu Feste und freier Eintritt in Museen. Inmitten der kleinen Gassen, großen Plätze und Prachtbauten fühlt man sich da so richtig feierlich. Im Fernsehen blubbern weiterhin surreal komische Shows und knapp bekleidete Frauen um die Wette. Das neue Buch vom Papst tummelt sich wie in Deutschland auf dem obersten Platz in den aktuellen Bestsellerlisten der Sachbücher. Der Ministerpräsident wirbt in einem Videospot dafür, doch mal wieder Italien neu zu entdecken.

Und dann gibt es noch Kunst und Politik von der italienischen Straße. (mehr …)