#urban #berlin #streetart with #hometrainer

Juni 16th, 2012 - 

20120616-170603.jpg

Direktamente bei uns vor der Haustür: kreative Müllentsorgung.

Italian Streetart

Oktober 21st, 2010 - 

Israel Street Art

September 19th, 2010 - 

Farben, Formen, viel!

Während mein iTunes gerade das am Freitag erschienene Album von John Legend & The Roots lud, versurfte ich mich wieder mal durch meinen Facebook-Account. Ich fand den ersten Teil einer Reisereportage-Trilogie von Mathias Richel. Der Mann war in Israel auf einer Rundreise und wird in drei Teilen darüber berichten. Im ersten Artikel präsentiert er ein Set aus über 80 Fotos von Street Art Bildern aus Jaffa/ Tel Aviv.

Und ganz nebenbei schreibt Herr Richel mir mal wieder aus der Seele: „Die Berliner Streetart konnte streckenweise richtig was. […] Heute muss man sich schon mächtig anstrengen, neue und gute Sachen in Berlin zu finden.“

Und hier geht es zu den Bildern und Richels Bericht >>

DIY Urbanism – Do small things!

Mai 10th, 2010 - 

[vimeo]http://vimeo.com/11219756[/vimeo]

Ich stehe auf diese Art der Stadtvereinnahmung. Einfach und direkt. Mit Nutzwert. Ein ganz klitzekleines Stückchen revolutionär. Und charmant.

via urbanophil.net >>

Colorpop: Farbenspaß am Rosenthaler Platz, Berlin

April 26th, 2010 - 

Wenn DAS kein Spaß ist, was dann? Auf jeden Fall werte ich sowas als als Kunst. Als Onliner passt das für mich in die Schublade „User Generated Content“ – die VerkehrsteilnehmerInnen machen das Bild. via just.blogsport.de >>