der kleine doitsche klaus

Februar 12th, 2014 - 

pünktlich aufstehn nach der uhr
kalt duschen
hart wie kruppstahl pur

ran an die arbeit
es wird geschafft
erbsen zählen
kollegen akurat die regeln lehren

das mittag
nach der stechuhr schlingen
neid und missgunst
unter leute bringen

nach dem job
am elend anderer weiden
sich selbst
mit der weißen weste kleiden

doitsche tugenden ums verrecken
immer neue vorurteile entdecken

ständig epische ziele stecken
aber nur das kleinklein checken

dauernd auf die nachbarn schielen
ganz genau auf die fehler zielen

nach bier und schwarzbrot schreien
ordentlich das doitsche ego feiern

abends
entspannt ins sofa pupen
dicke glotze
neunzig zoll
passend für die dicken hupen

und danach?
pünktlich ab ins bett
im kopf noch schnell
den rechten arm gestreckt

die gedanken sind frei
der klaus träumt vom großen heil

Heute in New York:

Oktober 12th, 2010 - 

Heute in New York

Das kann ja was werden …