Darf ich vorstellen? Roxanne Tataei aka ROX

Die geneigte Leserschaft, die auch für aktuelle Soulmusic zu begeistern ist, möge sich bitte dieses Kurzportrait der Dame anschauen und ihre Musik für 2010 vormerken.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tWloK6p2ofE[/youtube]

Den geneigten SoundfreundInnen sei hier noch ein audiovisueller Beitrag vorgeschlagen, der die audiophilen Qualitäten der Dame unterstreichen sollte.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qV0-Lqb2IOQ[/youtube]

MTV-UK hat noch eine nette Video-Live-Session für die Damen und Herren, die noch weitere Argumente benötigen.
mtv.co.uk >>
via blogpartei.de >>

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.