3 Links pro Tag: Telefonica & Netzneutralität, doch keine Abhörzentrale, Fuck Google!

09. Februar 2010 - von - Jens  - 

Telefonica stellt Netzneutralität in Frage
Der spanische Konzern Telefonica (in Deutschland u.a. O2) will auf Dauer Suchmaschinenbetreiber, wie Google, zur Kasse bitten und am Datentransfer verdienen. So soll es der Präsident von Telefonica César Alierta zumindest angekündigt haben. Die Umsetzung dieses Vorhabens würde ganz klar die Netzneutrolität in Frage stellen.
heise.de >>

Keine nationale Abhörzentrale
Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat das Vorhaben einer gemeinsamen Abhörzentrale für Bundespolizei, BKA und Verfassungsschutz für beendet erklärt. Kritiker in Opposition und FDP hatten das Projekt von de Maizières Vorgänger Wolfgang Schäuble schon lange abgelehnt. Eine Entscheidung über das weitere Vorgehen steht noch aus.
spiegel.de >>

Google-Street-View-Auto in Berlin entdeckt und veralbert

Berliner Aktionskünstler sollen ein Google-Street-View-Auto in Berlin entdeckt und ihm einen Peilsender verpasst haben. Die Peilung wurde offenbar genutzt, um sich mit Mittelfinger-Fotos auf Google zu verewigen und ein Statement hinterlassen.
yuccatree.de >>

Leave a Reply

*