Medienwolf?

03. Januar 2012 - von - Jens  - 
Tags:
, , ,

Grandios! Dem Bundespräsidenten gefällt eine Bild-Story nicht. Er will sie vor Erscheinen stoppen und soll sowohl den Chefredakteur, den Vorstandsvorsitzenden und die Mehrheitsgesellschafterin des Konzerns angerufen haben.

Noch grandiosererer! Bild bringt die Story über den Bundespräsidenten trotzdem. Hält aber die Geschichte über die Anrufe zurück. Es vergeht eine gewisse Zeit und die Geschichte wird nicht in Bild veröffentlicht, sondern in “seriösen” Titeln zuerst aufgeschrieben. Erst danach bestätigt die Bild die Vorgehensweise des Bundespräsidenten. Hervorragend eingetütet!

Mega grandiosererererer! Der Bundespräsident macht den Anschein als würde er glauben, er könne wirklich die Medienöffentlichkeit noch beeinflussen, indem er einfach schweigt.

Ich bin fasziniert, ob der Medienwahrnehmung des großen Mannes!

Leave a Reply

*