Veggie-Sonntag: Curry mit Tofu und Spinat

  

Was:

Tofu
Blattspinat
Zwiebel
Knoblauch
Gemüsebrühe
Kokosmilch
Mehl
Curry
Pfeffer, Salz, Muskat
Öl
Cashewkerne (gesalzen)

Reis

Wie:

Tofu würfeln und in Öl knusprig anbraten. Klein geschnittene Zwiebel sowie den Knoblauch dazugeben und andünsten. Mehl und Currypulver darüber streuen und kurz anrösten. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Das Ganze aufkochen lassen und anschließend den Spinat dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zusammen mit dem gekochten Reis auf einem Teller anrichten und mit klein gehackten Cashewkernen bestreuen. Fertig.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.