Rezept: Pasta mit Spinat-Frischkäse-Cremé

02. Dezember 2013 - von - Jens  - 

20131202-092656.jpg

Was:

Pasta (ich nehme gern Linguine) – Menge nach Wahl
Olivenöl
1 Zwiebel
etwas Butter
300 Gramm TK-Spinat
150 Gramm Frischkäse
6 Kirschtomaten
ein kleines Stück Gurke
2 Knoblauchzehen
1 TL Sesam
Balsamico-Cremé

Wie:

Pasta kochen, Linguine mit Oliven beträufeln damit sie nicht “anpappen”. Zwiebeln hacken, anschließend in Butter glasig anschwitzen, Spinat dazugeben, entsprechend erhitzen und zum Schluss den Frischkäse dazugeben. Gut umrühren.

Knoblauch hacken und mit dem Sesam in fettloser Pfanne kurz anrösten.

Tomaten in Scheiben schneiden. Alles anrichten und anschließend etwas Balsamico-Cremé dazugeben.

ps: Ich bin kein gelernter Koch und arbeite demnach “Frei Schnauze”. Insofern kann man alle Angaben nach eigenem Gusto anpassen und ändern. Dies ist also eine Art “Open-Source-Code”. ;-)

Leave a Reply

*