Rezept: CousCous-Salat mit Honig-Senf-Dressing

04. Dezember 2013 - von - Jens  - 

20131202-092737.jpg

Was:

CousCous – eine kleine Tasse voll, doppelte Menge Gemüsefond
eine halbe Gurke
6 Kirschtomaten
1 Schalotte
Kräuter, Gewürze & Zitronensaft, Olivenöl – Menge nach Wahl

1 TL Dijon-Senf
1 TL Honig
1 kleiner Becher Joghurt natur
Öl – ein paar Tropfen

geröstete Sonnenblumen- und Kürbiskerne – Menge nach Wahl

Wie:

Gemüsefond aufkochen und über den CousCous. 4-6 Minuten quellen lassen. Gurke & Kirschtomaten, Schalotte würfeln. CousCous mit Kräutern, Gewürzen & Zitronensaft, Olivenöl abschmecken.

Dressing: Dijon-Senf, Honig, Joghurt, Öl verrühren – anschließend kühlen.

Topping: Sonnenblumen- und Kürbiskerne anrösten.

Bon appétit!

ps: Ich bin kein gelernter Koch und arbeite demnach “Frei Schnauze”. Insofern kann man alle Angaben nach eigenem Gusto anpassen und ändern. Dies ist also eine Art “Open-Source-Code”. ;-)

Leave a Reply

*