Quickie: Sony Walkman, Apple WWDC ohne Jobs, Vodafone Appstore

14. Mai 2009 - von - admin  - 

Moin, moin liebe SportfreundInnen, frisch und knusprig die Morgennews direkt ans Lesebrett.

Sony Walkman: Und wieder ein Versuch dem Ipod das Wasser zu reichen. Sony will einen Ipod-Killer an die KäuferInnen bringen: OLED-Touchscreen mit 16GB für 299U$, 32 GB für 399U$ und ganz schön hässlich.
gizmodo.de, gadgettell.com (eng)

Apple Developer Conference ohne Steve Jobs: Die diesjährige WWDC wird Senior Vice President Phil Schiller eröffnen. Die beiden wichtigsten Punkte werden das Iphone SDK 3.0 sein und OS X 10.6. Snow Leopard. Allerdings hoffen viele, dass Schiller noch eine Katze aus dem Sack lässt – das dritte Iphone.
apfelnews.eu, apfeltalk.de, fscklog.com, iphone-ticker.de,

Die Apple Gerüchte-Küche kocht vor der WWDC – auf wowgoldir.com wird die aktuelle Suppe der kleinen und großen Gerüchte noch einmal fein säuberlich aufgekocht. Also den Leselöffel schnappen und mitessen.
wowgoldir.com (eng)

Iphone mit Vertrag – in den USA fast notwendig. Realistisch wird das Iphone ohne Vertrag erst 2011, denn erst dann haben die relevanten US-Provider AT&T und Verizon die technischen Vorraussetzungen. Das sagen zumindest Apple-Manager und geben gleich noch mit, dass ein Apple Netbook in Kürze nicht zu erwarten ist.
maccommunity.de

Vodafone mit eigenem Appstore – Spätestens seit dem Erfolg des Apple Appstores ist klar, dass dieses Vertriebsmodell zukunftsfähig sein dürfte. Nun will Vodafone für seine gut 290 Mio. Kunden weltweit, ebenfalls einen Store an den Start bringen. Die Bezahlung der Downloads soll über die Mobilfunkrechnung abgewickelt werden. Wann der Downloadshop eröffnet werden soll, ist noch nicht klar.
connect.de

hÄPPchen
Tony Hawks bald auf dem Iphone (Video)
Michelin-Restaurant-Führer für das Iphone
Warner Bros. werden zum Iphone-Publisher (eng)
Das Spiel namens “G” – eine Review (eng)

Leave a Reply

*