Endlich mal schlechte iPad News

06. April 2010 - von - admin  - 
Tags:
, , ,

Nach dem ganzen Hype ums iPad, der auch nach dem “selbst Hand anlegen” der glücklichen Erstkäufer nicht nachließ und sogar eher noch zunahm (ganz nach dem Motto: “Eher trenn ich mich von meiner Frau statt von meinem iPad! Wir passen eh besser zusammen…”), gibt es jetzt doch mal erste Negativmeldungen. Wenn auch nur ganz zart und teilweise selbst hervorgerufen vom User.

Neben ersten Hitzeproblemen und dem damit verbundenen Aussteigen des Handschmeichlers scheint vor allem die Wi-Fi Suche des öfteren zum Ärger der User zu werden. Die Antenne befindet sich wohl direkt hinter dem Apple Logo auf der Rückseite, die man in den meisten Fällen irgendwo drauf liegen hat und somit den Empfang blockiert oder zumindest einschränkt. Schauen wir mal, ob dies eher vereinzelt auftritt oder wir in den kommenden Tagen vermehrt davon hören werden.

Für mich ist klar: Notfalls nutze ich mein iPad, wenn ich denn eins habe, im dunklen und kühlen Keller im Stehen direkt vor der WLan Box! Ich lass es mir doch nicht schlecht reden… ;-)

Gefunden bei justmac.info >>

Leave a Reply

*